Tango Argentino

 

 

Der Tango war der Tanz des Jahres 2010.

 

Ein Zitat , das den Tango gut beschreibt:
"Es sind zwei ernste Gesichter und vier Beine, die sich vergnügen".

Kurzer geschichtlicher Hintergrund:
Der traditionelle argentinische Tango entstand um 1880 am Rio de la Plata, an dessen Mündungsdelta Buenos Aires liegt. Es war ursprünglich ein Männertanz und wurde später unter Frauen und dann auch zwischen Mann und Frau getanzt. Mehr...


 

Der Tango Argentino ist in seinem Vormarsch nicht mehr aufzuhalten! Er verbreitet sich immer mehr und seine Beliebtheit wächst stetig. Viele Tanzschulen haben die Grundfiguren des Tango Argentino sogar schon als Startfiguren in ihren Grundkursen integriert. Und in Berlin & Stuttgart gibt es schon mehr reine Tango Argentino Schulen als normale Tanzschulen!!! Also wann lassen Sie sich vom Tango begeistern?!

Tango Argentino - Anfänger- (T1) & Fortschrittkurse (T2)

ACHTUNG!

Die in Klammern angegeben Uhrzeiten, sind nur während der Corona-Zeit gültig!

Die Startzeiten mussten für diese begrenzte Zeit leicht verändert werden, damit sich die einzelnen Gruppen bei Beginn und Ende des Unterrichts nicht begegnen!

Kurs-Nr. Kurs-Bezeichnung Wochentag Anfangsdatum Uhrzeit
1. Kurs T1-7 Sonntag 10.01.2021 16.00 Uhr (15.50 Uhr)
2. Kurs T1-4 Donnerstag 14.01.2021 18.15 Uhr (18.05 Uhr)
  Fortschrittkurse: Jeweils im Anschluß!    
  • 5 x 60 Minuten Unterricht
  • pro Person € 45,--
  • alle Kurse finden 1 x wöchentlich statt / die oben genannten Termine sind jeweils die Anfangstermine der einzelnen Kurse!
  • Kursbuchung problemlos über unser Kontaktformular möglich. 

Sollte dieser Tanzkurs gerade nicht im Angebot sein, oder auf Grund mangelnder Nachfrage nicht stattfinden, bieten wir Ihnen selbstverständlich die Möglichkeit, ihn in Privat-/Einzelstunden bei uns zu erlernen!

Rufen Sie uns doch einfach mal an - wir informieren Sie gerne und beantworten direkt Ihre Fragen!