Die verschiedenen Tänze, ihr Ursprung & ihre Geschichte!

Tanzen ist...

...die Kunst, einander im Takt auf die Füße zu treten, ohne dabei betreten zu schauen!

Die verschiedenen Formen 'dieser Kunst', die Sie bei uns im Tanztreff erlernen können (natürlich ohne 'Fußverletzte'), finden Sie hier.


Es gibt unzählige Tänze die paarweise getanzt werden. Hier ist eine Auswahl der Gesellschaftstänze die zu unterschiedlichen Anlässen, Feiern und Galaveranstaltungen getanzt werden, sowie weitere Tanzformen, die Sie auch als Einzelperson ausüben können.

Klicken Sie links einfach auf die Tanzform, die Sie interessiert. (In alphabetischer Reihenfolge)


Kurstermine finden Sie unter Tanz-Specials (Discofox, Steptanz, Zumba & mehr...). Sollte ein von Ihnen gewünschter Tanz momentan nicht mit im Kursangebot sein, teilen wir Ihnen gerne auf Anfrage die nächsten Termine mit. Sollte noch kein neuer Kurstermin feststehen, nehmen wir Sie in unsere Kundendatei auf und senden Ihnen jeweils völlig unverbindlich unseren neuesten Kursprospekt zu. Geben Sie uns hier bitte Ihre Adresse bekannt.


Sie möchten nicht warten? Dann buchen Sie einfach eine oder auch mehrere Privat- bzw. Einzelstunden bei einem unserer sympathischen Tanzlehrer.


Weitere Infos unter unserer Hotline 05531/10661 oder 0177/2961211.


Die Tänze Samba, Rumba, Cha Cha, Jive & Paso Doble haben wir unter Lateinamerikanische Tänze und die

Tänze Tango, Quickstep, Wiener Walzer, Langsamer Walzer & Slowfox unter Standardtänze zusammengefasst.