Archiv 2003 - Bilder, Events & more...

D4F - Neue Choreo direkt aus "Bad Boys II"

D4F - Neue Choreo direkt aus "Bad Boys II" "Shake Your Tailfeather" - Danceaction von Nelly, P. Diddy & Murphy Lee.

Dance 4 Fans hat neue Choreos eingekauft:
Der HipHop-Knaller "Shake Your Tailfeather" aus dem gerade anlaufenden Kino-Blockbuster "Bad Boys II" lässt garantiert niemanden still stehen oder -sitzen! Der Track zwingt jeden HipHop Fan auf den Dancefloor, macht auch bei trübem Herbstwetter beste Partylaune! Sehr gut tanzbare Moves aus unterschiedlichen HipHop-Styles fordern ohne zu überfordern. Definitiv ein 'Must Have' für alle Bad Boys dieses Herbstes.

Wer es weniger "bad" liebt, dafür etwas witziger, kann zwei neue, leichte FunDances lernen, die sich eisern in den Charts halten:
Bernd - "Das Brot" aus dem KiKa und Gareth Gates mit "Spirit In The Sky".

Ab November 2003 in Eurem ADTV Tanztreff Janzen!

 

 

70 Jahre Tanzschule Janzen

Im Jahr 2003 feiert unser Tanztreff ein denkwürdiges Jubiläum.

1933 eröffnete Frau Ange Oberbach die Tanzschule in den Räumen des Hotels Reichskrone am Markt.

1969 übernahmen Ingeborg & Walter Janzen die Tanzschule von Frau Oberbach die Tanzschule und führten sie im Strandhotel weiter. Der Saal der Bahnhofsgaststätte und der Altendorfer Hof waren weitere Stationen, bis Ingeborg Janzen im Jahr 1981 eigene Räumlichkeiten am Markt 4 eröffnete.

Im August 1994 übernahm Norbert Janzen die Tanzschule und kaufte das Haus an der Wallstraße 1a, in das der neue Tanztreff Janzen, nach 5monatigem Umbau, im Februar 1995 offiziell einzog. Siehe auch unter Historie.

Dieses 70jährige Jubiläum gibt uns Anlaß zum Feiern. Und Sie sollen daren teilhaben.

Viele neue Kurse & Sonderveranstaltungen erwarten Sie im Herbstprogramm zu besonderen Konditionen. Stöbern Sie doch mal ein bißchen in unserem neuen Kursprogramm!

Carina Meissner neu im Team

 

 

Im Herbst 2003 wurde unser Team durch eine neue Kraft verstärkt!

Frau Carina Meissner begann am 1. September die Ausbildung zur ADTV-Tanzlehrerin in unserem Tanztreff und wird nach vielen Jahren als beliebte Kursassistentin nun auch als Lehrkraft zur Verfügung stehen.

Herzlich willkommen!

Tanzen in Spendierhosen in ganz Deutschland

Welttanztag am Samstag, 8. November 2003

Projekt "2gether" von ADTV und Aktion Mensch startet


Schauen Sie am 8. November mal in unserem Tanztreff in Holzminden an der Wallstraße vorbei: Dort ist mit Sicherheit etwas los! Machen Sie mit, haben Sie Spaß und unterstützen Sie eine gute Sache: Der Gesamterlös des Wochenendes kommt behinderten und bedürftigen Menschen zugute.

Wir beteiligen uns mit einem Tag der offenen Tanztrefftür an dieser Initiative!

Denn es ist wieder Welttanztag und das bedeutet, mehr als 800 offene Tanzschultüren überall in ganz Deutschland, allerlei rund ums Tanzen - Parties, Rekordversuche, jede Menge Spaß - und das alles für einen guten Zweck.

Der Erlös des Welttanztages 2003 geht zu 50 Prozent an "2gether", die Initiative des ADTV und der Aktion Mensch, sowie an ein regionales Projekt, das die jeweilige Tanzschule vor Ort benennt.

Seit 1992 besteht die Partnerschaft des ADTV mit der Aktion Mensch, in dieser Zeit kam das beachtliche Spendenvolumen von mehr als zweieinhalb Millionen Euro zugunsten behinderter Menschen zusammen.

In diesem Jahr zeugt das neue Logo "2gether" von einer Intensivierung der Zusammenarbeit des Tanzlehrerverbandes mit der Aktion Mensch. Näheres dazu findet sich auf der eigens eingerichteten Homepage www.2gether-online.de .
 

Test zum Deutschen Tanzabzeichen

Die Bilder zeigen einige der Teilnehmer nach erfolgreicher Prüfung zum Deutschen Tanzabzeichen in Bronze, Silber, Gold oder Goldstar mit ihrem Tanzlehrer Norbert Janzen.